Eiskunstlauf

Eishalle Gmunden - Publikumslauf

Am 10. Juli starten die Eiskunstlaufwochen des Eislaufvereins. Vom Anfänger bis zum Topläufer bereiten sich Sportler aus Österreich, Deutschland, Tschechien, Norwegen und Bosnien in Gmunden auf die kommende Bewerbsaison vor.

In den vergangenen 16 Jahren hat sich die Gmundner Eishalle in den Sommermonaten zu einem internationalen Trainingszentrum für Eiskunstläufer entwickelt. Das Sportzentrum bietet mit der Eishalle, Sporthalle, Kraftkammer und dem jetzt neu eingerichteten kleinen Ballettraum optimale Trainingsbedingungen. Die traumhafte Umgebung rund um den Traunsee regt zu erholsamen sportlichen Aktivitäten oder einfach nur Genießen und Entspannen an.

Auch außerhalb der Eiskunstlaufwochen finden Eiskunstläufer von 23.06.-20.10.2017  beste Bedingungen vor.

Info "Sommereis": www.uevg.at